Gewinnspiel: European Union Youth Orchestra beim Musik-Sommer Grafenegg 2011

Das Gewinnspiel ist beendet (Teilnahmeschluss: 15. Juli 2011). Herzlichen Glückwunsch an unsere GewinnerInnen und vielen Dank an alle, die teilgenommen haben!

Das European Union Youth Orchestra (EUYO) ist eines der renommiertesten und dynamischsten Orchester der Welt. Es vereint Europas talentierteste JungmusikerInnen aus allen 27 EU-Mitgliedstaaten sowie einige berühmte Dirigenten in einem Orchester, welches über kulturelle Grenzen hinwegführt und auf der ganzen Welt auftritt. Aufgrund seines hohen Niveaus hat das EUYO eine herausragende musikalische und pädagogische Reputation erlangt und wird regelmäßig mit den besten Orchestern der Welt verglichen.

Auch heuer schlägt das EUYO seine Zelte wieder in Grafenegg auf, um zum Abschluss des Musik-Sommers 2011 zwei Konzerte im Wolkenturm darzubieten. Am Samstag, dem 6. August, werden unter der Leitung von Jaap van Zweden sowohl Leos Janáceks „Sinfonietta“ als auch Anton Bruckners Symphonie Nr.4 („Romantische“) interpretiert. Eine Woche später, am 13. August, leitet Vladimir Ashkenazy das EUYO, um HK Grubers Pandämonium „Frankenstein!!“ und Gustav Mahlers 1. Symphonie im einzigartigen Ambiente des Wolkenturms im Schlosspark Grafenegg aufzuführen.

Die Österreichische Gesellschaft für Europapolitik verlost 5×2 Karten für das EUYO-Konzert am 13. August (20:00 Uhr) unter allen TeilnehmerInnen, die bis zum 15. Juli bei unserem Facebook-Gewinnspiel mitspielen. Viel Glück!

Programm:

Samstag, 6. August, 20:00 Uhr

Leos Janácek – Sinfonietta, op. 60

—Pause—

Anton Bruckner – Symphonie Nr. 4 Es-Dur „Romantische“

Samstag, 13. August, 20:00

HK Gruber – „Frankenstein!!“ – Ein Pandämonium für Chansonnier und Orchester

—Pause—

Gustav Mahler – Symphonie Nr.1 D-Dur

2017-09-15T17:20:26+00:00 22. Juni, 2011|