Home2019-04-02T08:13:12+02:00
Wahlen zum Europäischen Parlament starten in
0
0
0
0
Days
0
0
Hrs
0
0
Min
0
0
Sec

ÖGfE News

1104, 2019

Ein Europa der Nationen und Vaterländer? Mögliche Konsequenzen und offene Fragen

11. April, 2019|

Von: Markus Pausch

Euroskeptische Parteien haben ihre Strategie seit dem Brexit-Referendum geändert. Sie sprechen im Zuge des Wahlkampfs zum Europäischen Parlament nicht mehr von einem Austritt ihrer Länder aus der EU, sondern von einem Umbau der EU von innen und propagieren ein Europa der Nationen oder Vaterländer. Der vorliegende Policy Brief analysiert dieses Konzept und zeigt offene Fragen sowie mögliche Konsequenzen einer Renationalisierung auf.

304, 2019

20 Jahre Euro: eine Währung für alle?

3. April, 2019|

Von: Fritz Breuss

Am 1. Jänner 1999 wurde der Euro in Österreich sowie in 10 weiteren EU-Mitgliedstaaten als Buchgeld eingeführt, wobei die Eurozone derzeit 19 von 28 EU-Mitgliedern umfasst. Der aktuelle Policy Brief analysiert die Erfahrung der ersten 20 Jahre mit der noch relativ jungen Währung. Es werden die Erfolge als auch Probleme in dieser Zeitspanne - einschließlich mehrfache Reformen seit der Eurokrise 2010 - untersucht. Österreich hat von der Kombination 25 Jahre EU-Mitgliedschaft und 20 Jahre Euro stark profitiert. Die vorliegende Bilanz ortet aber auch Handlungsbedarf in einigen Bereichen, um den Euro noch krisenfester zu machen.

2903, 2019

Talking about Brexit – voices from before and after the referendum

29. März, 2019|

By: Veronika Koller, Susanne Kopf, Marlene Miglbauer

In the United Kingdom in particular, Brexit has been negotiated in terms of us vs them, we against the threatening ‘Other’ across media and genres, across party lines and time. This language of opposition contributed to the referendum’s unexpected outcome. What is more, the polarising linguistic behaviour observed perpetuated a climate of distrust and division after the referendum and continues to impact the UK’s stance towards the European Union. On the basis of their findings, the authors of this Policy Brief propose several steps to mitigate and over time hopefully reverse the detrimental effects of the rhetoric surrounding Brexit.

ÖGfE Portfolio

Stellungnahmen

Stellungnahmen und Analysen zu aktuellen
EU-Themen

Mehr Infos

Meinungsforschung

Einstellung der ÖsterreicherInnen zu
EU-Themen

Mehr Infos

Policy Briefs

Wissenschaftliche Publikationsreihe

Mehr Infos

Veranstaltungen

Veranstaltungsreihe „Europa Club Wien“/
„Europa Club Uni“ und weitere
Diskussionsformate

Mehr Infos

Europa #wasistjetzt Ausstellung

Wanderausstellung,
Informationsarbeit an Schulen
(Workshops, Vorträge),
Seminare für LehrerInnen

Mehr Infos

Abstimmungsmonitorings

Monatliche Abstimmungsmonitorings der österreichischen EU-Abgeordneten

Mehr Infos

Social Media

Newsletter

Aussendungen