Europa Club Wien: 4 Monate vor den Wahlen zum Europäischen Parlament. Der Nationalstaat – Hemmschuh oder Grundlage der Europäischen Integration?

Unsere aktuelle Veranstaltung bietet SpitzenkandidatInnen und EU-ExpertInnen der österreichischen Parteien eine erste Gelegenheit, sich zu positionieren und ihre Standpunkte zu diskutieren. Vorab wird die sich verändernde Rolle des Nationalstaates im Rahmen der EU aus Sicht der Soziologie näher beleuchtet.

Donnerstag, 24. Jänner, 18 Uhr
Haus der Europäischen Union
Wipplinger Straße 35, 1010 Wien

Begrüßung

Max HallerWiener Gesellschaft für Soziologie

Impuls

Stefan ImmerfallProfessor für Soziologie, PH Schwäbisch Gmünd

Moderation

Paul SchmidtÖsterreichische Gesellschaft für Europapolitik

Podium

Claudia GamonEuropasprecherin, NEOS
Werner KoglerEP Spitzenkandidat, Die Grünen
Paul RübigAbgeordneter zum EP, ÖVP (tbc)
Andreas SchiederEP Spitzenkandidat, SPÖ
Harald VilimskyEP Spitzenkandidat, FPÖ
N.N.Liste JETZT





In Kooperation mit der Wiener Gesellschaft für Soziologie.

Wir bitten um verbindliche Anmeldung unter
europaclub@oegfe.at oder 01 533 4999 16






2019-01-10T14:42:57+00:0024. Januar, 2019|