Brexit mit Boris: Der neue britische Premierminister Boris Johnson

Boris Johnson folgt Theresa May als britischer Premierminister und Parteichef der Torys nach. Das wurde am Dienstag von der Konservativen Partei in einem Veranstaltungscenter in London verkündet. Was ist vom Theresa-May-Nachfolger für Großbritannien und für die EU zu erwarten?

Bei Andreas Pfeifer diskutieren am „Runden Tisch“:
– Martin Eichtinger, ehem. Österreichischer Botschafter in Großbritannien
– Melanie Sully, Politologin, Institut Go-Governance
– Paul Schmidt, Österreichische Gesellschaft für Europapolitik

2019-07-25T10:19:01+02:0023. Juli, 2019|