Das Jahr 2020 markiert das 25-jährige Jubiläum der österreichischen, finnischen und schwedischen EU-Mitgliedschaft. Ein geeigneter Anlass, um ein Vierteljahrhundert europäischer Integration Revue passieren zu lassen, aber vor allem, um in die Zukunft zu blicken.

Wie soll die Europäische Union der Zukunft aussehen? Welchen Herausforderungen stehen wir gegenüber und welche Lösungsvorschläge werden aktuell diskutiert? Wo braucht es mehr Engagement und welche Schwerpunkte sollen gesetzt werden?

Podium:

Pekka Haavisto, Außenminister Finnlands
Isabella Lövin, Vize-Premierministerin und Ministerin für Umwelt und Klima, Schweden
Ulrike Lunacek, Staatssekretärin im Bundesministerium für Kunst, Kultur, öffentlichen Dienst und Sport, Österreich

Moderation:
Martin Selmayr,
Leiter Europäische Kommission in Österreich

Begrüßung:
Paul Schmidt, Generalsekretär Österreichische Gesellschaft für Europapolitik